Ski-Freizeit für Schüler/innen 9 bis 17 Jahren nach Zell am See 20.04.2019 - 27.04.2019

 

Hallo liebe Skifahrerinnen und Skifahrer, hallo liebe Eltern,

auch in der nächsten Wintersaison findet unsere traditionelle Osterfahrt der 9- bis 17-Jährigen nach Zell am See statt.

Aufgrund der verkürzten Osterferien und des späten Termins fahren wir mit hoher Wahrscheinlichkeit auf den Gletscher am Kitzsteinhorn in Kaprun zum Skifahren.

Unsere Unterkunft ist wieder das Jugendgästehaus Club Kitzsteinhorn (www.jugendclub.at).

Das Haus bietet zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten (Squash, Kegelbahn, Tischtennis, Ballspielanlage, Hochseilgarten, Kletterhalle), die kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr benutzt werden können.

Unsere Jugendfahrten zeichnen sich durch eine gute, freundliche Betreuung und fachgerechte Skiausbildung in Theorie und Praxis aus. Das Angebot eines Snowboardkurses hängt von der Anzahl der Anmeldungen ab. Der Unterricht wird von der örtlichen Skischule übernommen und zieht einen Unkostenbeitrag nach sich, der von der Zahl der Teilnehmer und dem Fahrkönnen abhängt. Selbstverständlich werden wir „unseren Snowboarder und Snowboarderinnen“ in die Gruppe integrieren und auch gemeinsame Fahrerlebnisse auf der Piste organisieren und anbieten.

Neben dem gemeinsamen Spaß beim Wintersport sowie der Aneignung einer sicheren Fahrweise auf der Piste, bieten die sportlichen Betätigungen in der Freizeit und das Gemeinschaftserlebnis ingesamt viel Freude und wertvolle Erfahrungen im sozialen Miteinander.

 

Informationen zur Fahrt:

Unterkunft & Leistung:

  • Hin- und Rückfahrt in einem modernen Reisebus.
  • Unterkunft mit Halbpension (Vierbettzimmer inkl. Bettwäsche, Dusche/WC).
  • Zusätzliches Mittagessen auf einer Alm im Skigebiet Zell am See bzw. entsprechende Leistung auf dem Kitzsteinhorn.
  • Regional-Skipass Europa-Sportregion.
  • Skikurs mit ausgebildeten DSV-Übungsleitern oder Snowboardkurs (siehe oben).
  • Betreuung: u.a. verschiedene Sportangebote, Bastelabend, Bunter Abend, … .                                   

Teilnehmer:

Schüler und Schülerinnen von 9 bis 17 Jahren.

Preise:

Der Preis bezieht sich pro Teilnehmer auf 7 Übernachtungen im Vierbettzimmer mit Bettwäsche mit VP und 6 Skitage mit DSV-Übungsleitern.

Für Mitglieder:

Jahrgang

2003 - 2012 610,00 €

ab Jahrgang (Aufpreis Skipass)

2000 - 2002 670,00 €

Evt. Aufpreis für den Snowboardkurs.

 

Für Nichtmitglieder:

Aufpreis auf die Teilnehmerpreise für Mitglieder

Teilnehmer (Höhe des Jahresbeitrages 30 € plus 15 €)

50,00 €

Mindestteilnehmerzahl:

40

Leitung u. Organisation:

Theresa Ebertz

Hansaring 87

50670 Köln

Handy: 01575-4132194

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Anmeldung:

Sofort
über das Anmeldeformular 

Bankverbindung:

Kreissparkasse Andernach
ASC-Fahrtenkonto Theresa Ebertz
IBAN: IBAN: DE54 5765 0010 0020 0053 44

Anzahlung:

Sofort nach Eingang der Bestätigung (nach den Weihnachtsferien)  50,00 € .

Restzahlung:

Überweisung spätestens bis 01. Februar 2019 .

Fotos:

Während der Skifreizeit ist es üblich das die Übungsleiter/innen und oder Teilnehmer/innen Fotos machen, untereinander austauschen und für den Verein nutzen. Wenn Sie das für Ihr Kind und sich nicht möchten, vermerken Sie das bitte auf der Anmeldung.

Hinweis:

Ganz herzlich möchten wir euch zur Skigymnastik einladen. Wir treffen uns ab Dienstag, 04.09.2018 von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr in der Turnhalle der Martinschule in Andernach.


Im Namen des Zell am See- Teams grüßt ganz herzlich     

Theresa Ebertz


Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des ASC.

 

Link zum Anmeldeformular